Handelssysteme die wirklich funktionieren

Bei einem Handelssystem, welches wirklich funktionieren soll, muss das System, die Strategie, das Riskikomanagement und die Person selbst berücksichtigt werden.
Außer bei einem vollautomatischen Handelssystem sieht die Sache anders aus!

 

Vollautomatische Handelssysteme, die wirklich funktionieren!

HandelssystemeAuf der Suche nach einem vollautomatischen Handelssystem das nicht nur verspricht, sonder ein einhällt, was es verspricht, bin ich auf sehr wenige Handelssysteme gestoßen, die wirklich Erfolge zeigen. Das Problem bei den meisten Systemen ist, dass nur ein PC das ganze managed  und der Mensch meistens keine Ahnung hat, wie die Gewinne entstanden sind.

So liegt es in der Natur der Dinge, dass der Programmierer, welcher das vollautomatische Handelssystem meistens sehr viel besser tradet, als sein entwickeltes Handelssystem. So benutzt er meistens nur sein programmiertes Handelssystem dazu, um die Signale besser zu erkennen, um dann viel erfolgreicher seine Trades zu platzieren, als das Handelssystem es könnte.

Schlussendlich nutzen eher Anfänger vollautomatische Handelssysteme um durch Trading Geld zu verdienen. Ob das jetzt am Forex-, Options- oder Aktienmarkt ist spielt dabei keine Rolle. Diese suchen natürlich nach Handelssystemen, die wirklich funktionieren und auch am Markt einsetzbar sind.

Die beste Lösung in diesem Fall wäre es sich mit einem erfahrenen Trader zusammenzusetzen und ein Handelssystem zu programmieren, welches funktioniert.

Damit das Programm aber nicht von heute auf Morgen das Kapital zerstört, sollte immer noch eine menschliche Hand das Programm überwachen und steuern.

Ich rate aus diesem Grund von vollautomatische Handelssystemen generell ab, da die Tradingerfahrung einen sehr viel größeren Teil der Gewinnspanne ausmacht, als die meisten denken.

Trotzdem gibt es ein paar Handelssysteme welche funktionieren, und eine gute Performance aufweisen. Um solche Handelssysteme zu finden, brauchen Sie nur nach entsprechenden Börsenbriefen ausschau halten! Diese gibt es wie Sand am Meer. Achten Sie also hierrauf, dass Sie nach einen Handelssystem arbeiten, welches klar nachvollziehbare Methoden aufweist, wann eingestiegen und wann ausgestiegen wird!

 

Selbstgemachte Handelssysteme die funktionieren!

Die weitaus bessere und sinnvollere Möglichkeit um eine funktionierende Handelsstrategie zu finden, ist selbst einen Trading Kurs zu belegen und mit der gesammelten Erfahrung in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Programmierer für Handelssysteme ein eigenes Handelssystem zu entwickeln. Diese wird dann dazu dienen die Signale für einen Einstieg besser zu erkennen und schlussendlich aber selbst entscheiden zu können, ob man den Trade jetzt eingeht oder nicht.

Investieren Sie also bevor Sie ein funktionierendes Handelssystem programmieren zuerst in eine Trading Schulung, in der Sie lernen, wie man richtig tradet und begeben Sie sich dann zum erstellen eines Handelssystems.

Die Erfahrung zeigt, dass langfristig die Personen, welche keine Ahnung vom Trading haben und Ihr Geld in vollautomatische Handelssysteme investieren über kurz oder lang Ihr Tradingkapital verlieren werden. Sparen Sie sich also diesen herben Verlust.






Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*