Welche Aktien kaufen – aktuelle Prognosen

Welche Aktien kaufen?

Top Aktienempfehlungen bekommen Sie von Profis. Welche Aktien kaufen Sie diese in der aktuellen Zeit und wie ist die Strategie um damit satte Gewinne zu machen? Schauen wir was der Markt zu bieten hat und wie Sie am besten vorgehen sollten und was Sie lieber sein lassen!

 

Wunderbar, Sie sind auf dem richtigen Weg! Wer sich die Frage stellt: „Welche Aktie soll ich kaufen?“ und „Wo soll ich diese Aktie kaufen?“ ist schon absolut auf dem richtigen Weg, etwas aus seinem Ersparten zu machen. Natürlich wollen wir nicht, dass die Summe des angesparten Kapitals weniger wird, daher gibt ein paar wichtige Werte, welche man immer empfehlen kann und einige Werte, welche Sie aktuell kaufen sollten! Beide Punkte werden wir noch genauer behandeln.

Zu aller erst sollte man wissen ob man zu den Anfängern gehört oder schon ein Profi Aktienhändler ist. Je nachdem zu welcher Sparte man sich selbst zählt kann man entsprechend am Aktienmarkt agieren. Da es unterschiedliche Möglichkeiten gibt Aktien zu kaufen und sich auch die Frage stellt wo man diese Aktien kaufen soll kann man nicht generell sagen, dass Aktien online gekauft werden sollen bzw. beim Bankberater.

Für Anfänger ist es erstmals sinnvoll sich von seiner Bank beraten zu lassen und dort ein Depot zu eröffnen. Setzen Sie dabei ihr Kapital nicht nur auf eine Aktie, sondern verteilen Sie Ihr Kapital wenn möglich in mehreren Märkten. So zum Beispiel können Sie in der Automobilbranche, Forstwirtschaft, Pharmazie, Chemie, Mode, Technologiebranche oder in komplett anderen Branchen ihr Kapital sinnvoll verteilen.

Wenn Sie dies tun werden sie ihrer ein Bereich haben, welcher gut wächst und dadurch wird sich ihr Kapital mit der Zeit recht ansehnlich entwickeln. Falls Sie aber schon mehr Erfahrung mit Aktien kaufen gesammelt haben, wäre es zu empfehlen ein online Konto bei einem Broker zu eröffnen um eventuell sogar mit Aktien zu traden. Beim Trading können Sie Aktien innerhalb von wenigen Sekunden kaufen oder verkaufen. Dieser Vorgang wird üblicherweise mit CFDs durchgeführt und nicht mit realen Aktien. Beim Handel mit CFDs und dieses kann man dann genauso wie eine Aktie kaufen oder verkaufen. Hierbei hat man sogar die Möglichkeit auf fallende Kurse genauso wie auf steigende Kurse zu setzen. Zusätzlich bieten die meisten Broker und die Möglichkeit an, mit einem Hebel die Gewinnspanne enorm zu vergrößern.

 

Welche Aktien sollten Sie jetzt kaufen

kommen wir zur wichtigsten Frage überhaupt! Welche Aktien kauft man in 2011, 2012 oder gar im Jahr 2013? Einer der am schnellsten und stärksten steigenden Märkte ist der Handel mit Informationen und Technologien. An der Spitze wäre hier Facebook, Google oder Technologiewerte wie Apple zu nennen. Wer also Facebook Aktien kaufen will, sollte sobald es soweit ist sofort zuschlagen. Wer Google Aktien kaufen will, kann schon jetzt diese ordern.

Eine wichtige Frage die Sie sich stellen sollten ist, ob Sie langfristig Aktien halten wollen oder ob Sie nur das schnelle Geld machen wollen, durch schnelles kaufen und verkaufen. Diese Strategie sollte aber nur von Profis angewendet werden und ist weniger für Anfänger geeignet.

Anfängeraktien sollten daher so ausgewählt werden, dass diese leicht handelbar sind (große Volatilität/großes Handelsvolumen) und für den Anfang wenig Bewegung zeigen. So genannte Bluechips sollten also für Anfänger nicht in die engere Auswahl gelangen.

 

Welche Aktien sollten sie langfristig kaufen

Wer die besten Aktien kaufen will, muss ein gutes Gespür haben für den Markt der Zukunft. Nachhaltigkeit ist hier eines der Stichworte welches in der Zukunft große Gewinne mit sich bringen wird. Gute Aktien bzw. Unternehmen  müssen also folgende Punkte vorweisen:

  • beständiges Wachstum
  • Nachhaltigkeit
  • Zukunftsmarkt
  • Nutzen
  • gute bisherige Erfolge

Ein Unternehmen welches diese fünf Punkte erfüllt hat optimale Voraussetzungen um eine empfehlenswerte Aktie zu sein. Die einfachste Anlagestrategie für Anfänger sollte also darin bestehen, Aktien zu kaufen welche diese oberen fünf Punkte erfüllt. Zudem sollte die Aktie langfristig gehalten werden darf schnelles auf und ab der Kurse nur für einen Trader von Vorteil ist. Gerade entweder nutzen diese Möglichkeit der starken Kursschwankungen um herauszufinden welche Aktien kaufenswert sind und welche für den schnellen Handeln eher nicht geeignet sind.

 

Wie kaufe ich Aktien

Aktien zu kaufen ist ein ziemlich einfacher Prozess und kann über die Bank oder über einen online Broker abgewickelt werden. Wer die Abwicklung über die Bank gestalten will muss dort ein Depot eröffnen, wird dann in eine entsprechende Risikoklasse eingestuft und kann dann seiner Risikoklasse entsprechend Aktien kaufen.

Der Vorteil bei einem online Broker ist, dass Sie günstiger Aktien kaufen können, aber auf die Beratung verzichten müssen. Da eine Beratung meistens sowieso von mangelhafter Qualität ist geht die Empfehlung auf jeden Fall dahin ein Onlinedepot zu verwenden und dann zu entscheiden welche Aktien gekauft werden.







Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*